Unser Videostudio in Lübeck

Denn wir haben eine Vision

Wir möchten Heilpraktiker miteinander verbinden, um gemeinsam mit Ihnen das Berufsbild in der Öffentlichkeit zu stärken und bekannter zu machen. Die Heilpraktiker-Szene führt teilweise immer noch ein Nischen-Dasein im Vergleich zu anderen medizinischen Berufen, was sie aber eigentlich gar nicht müsste.

Studien zeigen deutlich, dass Menschen immer mehr Interesse an einer alternativen naturheilkundlichen Behandlung haben oder die langen Wartezeiten auf eine Psychotherapie nicht in Kauf nehmen möchten.

Um das Berufsbild in der öffentlichen Wahrnehmung zu stärken und Patienten über naturheilkundliche und psychotherapeutische Themen fundiert aufzuklären, haben wir ein professionelles Videostudio in Lübeck eingerichtet.

Sie haben hier die Möglichkeit sich und Ihre Behandlungsform professionell zu präsentieren.

 

Wir suchen daher ausgewählte
Heilpraktikerinnen und HP Psychotherapie,
die naturheilkundliche / psychotherapeutische Behandlungsformen
und auch für Patienten interessante Themen
vor der Kamera vorstellen.

Veröffentlichung des Materials

Die aufgenommenen Filme werden auf unserer Homepage und bei youtube veröffentlicht und sind natürlich auch für ihre eigene Homepage als Werbung nutzbar.

Sie haben dabei kein finanzielles Risiko

Wir übernehmen hierbei alle Kosten für das Videostudio, Kameraführung, Schnitt etc.

Lassen Sie uns gemeinsam eine Initiative ins Leben rufen, die nachhaltig das Berufsbild stärkt und für Patienten immer interessanter macht.

Wie können Sie daran teilnehmen?

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Ihnen schon Ideen im Kopf sprudeln, dann drucken Sie sich einfach das unten zum Download bereitstehende Dokument aus, füllen Sie es mit den gewünschten Informationen über sich und die Themen aus, und senden Sie es auf dem digitalen Wege an:

verwaltung@heilpraktiker-akademie.de

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir dieses Angebot nur einer begrenzten Anzahl von Therapeuten zur Verfügung stellen können.

Videostudio Nutzung - Das Formular zum Download:

Videostudio Nutzung.pdf (76,2 KiB)